Was bedeutet Fotografie für mich? 


Wenn wir das Wort lesen oder hören, hat wohl jeder von uns eine Vorstellung dazu, was das für sie oder ihn bedeutet. Bei jedem ist es der gleiche Begriff, doch ich bin ziemlich sicher, dass die Vorstellungen dazu sehr unterschiedlich sein können.


Ich erzähl euch einfach mal, wie das bei mir ist. Wenn ich den Begriff Fotografie höre oder lese, kommt mir folgendes in den Sinn. Mit der Fotografie ist es möglich, Momente nicht nur auf ein Blatt Papier zu drucken, nein es ist möglich Momente mit ihren Emotionen zusammen fest zu halten. Und zwar so, wie ich sie mit meinen Augen sehe und vor allem so, wie ich sie mit meinem Herzen sehe! Somit ermöglicht es mir Anderen eine Situation durch meinen Blick sehen zu lassen. Die Betrachter meiner Bilder sehen, wie ich eine Situation wahrgenommen habe.

 

Außerdem ermöglicht mir die Fotografie Erinnerungen greifbar fest zu halten, ein Sprungtor in die Vergangenheit. Vor allem aber auch sie für die folgenden Generationen zu speichern. Sie bringt Freude... 

 

Ich gebe dem Moment Dauer. - Manuel Alvarez Bravo